• Auf die Plätze. Glücklich. Los. - Der Podcast mit 5 Minuten Impulsen für deinen glücklichen Alltag. Podcast

    Bleibe in Deiner Energie

    Episode

    Auf ins neue Jahr!

    Ich freue mich sehr, das Du Dir heute die neue Podcast-Folge und meine erste Folge im Jahr 2021 anhörst.

    Ich war ganz viel in der Ruhe in der letzten Zeit und habe auch geschaut, wo habe ich eigentlich Energieräuber und was gibt mir Energie. Durch die letzte Zeit ist mein Vorsatz für das neue Jahr entstanden: Ich versuche mein Bestes, um in meiner Energie zu bleiben. 

    Hast Du Vorsätze fürs neue Jahr? Es ist fast egal, was es ist. Mit Energie können die Vorsätze immer leichter verfolgt werden. 

    Deshalb möchte ich gerne mit dir einmal 4 Tipps teilen, wie Du in Deiner Energie bleiben kannst oder sie Dir auch zurück erobern kannst. 

    Ich wünsche Dir ganz viel Inspiration und viel Freude beim hören.

    Schreib mir gerne, wie Dir die Folge gefallen hat. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn wir uns bei instagram oder facebook verbinden. Schau auch gerne auf meine Internetseite, wenn Du Interesse an persönlicher Weiterentwicklung hast.


    Über eine Bewertung, wie die Folge Dir gefallen hat, würde ich mich sehr freuen. 
    Kontakt: https://sabrinabarner.de/kontakt-hamburg/

    Folge direkt herunterladen

    Meditation | In Dankbarkeit das Jahr abschließen

    Episode

    Heute möchte ich gerne eine Meditation mit Dir teilen, die Du nutzen kannst, um das Jahr in Dankbarkeit abzuschließen und mit neuer Energie ins neue Jahr zu gehen. 

    Die Meditation wird Dir helfen, zu reflektieren, zu vergeben und die schönen Dinge des Jahres noch einmal bewusst zu sehen.

    Ich wünsche ich Dir erst einmal viel Freude beim hören.

    Schreib mir gerne, falls Du Anmerkungen oder auch Fragen hast auf instragam, facebook oder auf meiner website. 

    Lass mir auch gerne eine Bewertung da und schreib mir, wie Dir die Podcast-Folge gefallen hat. 

    Folge direkt herunterladen

    Interview | Wie du anfängst, dir selbst zu vertrauen – mit Lisa Schmitz von JIWALISA Yoga

    Episode

    Heute habe ich ein wundervolles Interview für dich, das dich
    empowern wird. Und zwar mit Lisa Schmitz. Sie ist Gründerin von JiwaLisa Yoga.

    Wir sprechen über ihren Weg zum Yoga hin, über Ihre Hürden,
    die ihr im Leben gestellt wurden und wie sie diese gemeistert hat und was sie
    lernen konnte. 
    Lisa macht so wundervoll deutlich, was passiert, wenn wir
    anfangen, uns selbst zu vertrauen und unseren Weg zu gehen und aufhören, zu
    versuchen, die Erwartungen anderer zu erfüllen.

    Als topic haben wir spontan die
    Feueratmung gemacht, zu der du herzlich eingeladen bist.

    Du erfährst in diesem Interview:

    – Was bedeutet Yoga
    –  Was passiert, wenn wir unseren Weg gehen
    –  Was sich verändert, wenn wir unser Bewusstsein
    verändern

    Du findest Lisa bei instagram
    unter @jiwa_lisa_selbstliebe und auf ihrer Website
    www.jiwalisa-yoga.jimdosite.com

    Das Interview ist unglaublich ehrlich und war für mich
    unglaublich inspirierend.
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim hören. 

    Schreib mir gerne, wie Dir die Folge gefallen hat. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn wir uns bei instagram oder facebook verbinden. Schau auch gerne auf meine Internetseite, wenn Du Interesse an persönlicher Weiterentwicklung hast.


    Über eine Bewertung, wie die Folge Dir gefallen hat, würde ich mich sehr freuen. 
    Website:  https://sabrinabarner.de/
    Facebook: https://www.facebook.com/sabrinabarnercoaching
    Instragram: https://www.instagram.com/sabrina.barner.coaching/

    Folge direkt herunterladen

    3 Fragen für einen schönen Jahreswechsel

    Episode

    Das
    Jahresende nutze ich immer für einige Rituale. Eins davon ist, das ich mein
    letztes Jahr reflektieren. 

    Dafür möchte ich heute gerne meine Fragen mit dir teilen, die
    ich nutze.

    Um bewusst zu machen, was das Jahr gutes hatte und gestärkt
    ins neue Jahr zu gehen. 

    Ich finde es gerade in diesem anderen Jahr bedeutungsvoll, uns in
    Liebe zu verabschieden, da gefühlt seit März die Uhren anders laufen.
     

    Einiges wurde und wird uns in diesem Jahr abverlangt, deshalb ist es umso gehaltvoller, den Fokus auf das Gute zu
    lenken. Um mehr Vorfreude für 2021 zu spüren.

     

    Ich konnte viel aus diesem Jahr mitnehmen und habe noch einmal viel gelernt. Und genau das wünsche ich mir für dich. 

     

    Finde das Gute an diesem
    verrückten 2020.

    Denn das macht es einfacher,
    friedvoll abzuschließen und mit positiver Energie ins neue Jahr zu
    starten. 
     

    Stelle dir die folgenden Fragen:
    Was hast du gut gemacht?
    Für was oder wen bist du dankbar?

    Wovon wünscht du dir mehr im nächsten Jahr?

    Du findest weitere Rituale in
    der Podcastfolge „Meine Rituale für das Jahresende“, die ich dir unten einmal verlinkt habe. 

    Ich wünsche Dir ganz viel Inspiration und viel Freude beim Hören.

    Schreib mir gerne, wie Dir die Folge gefallen hat. Erzähl mir, ob du Rituale hast oder wie deine Fragen für das Jahresende lauten. 
    Ich freue mich immer, wenn wir uns bei Instagram oder Facebook verbinden und ich ein Gesicht zu dir bekomme. 

    Schau auch gerne auf meine Internetseite, wenn Du Interesse an persönlicher Weiterentwicklung hast.


    Über eine Bewertung, wie die Folge Dir gefallen hat, würde ich mich sehr freuen. 

    Rituale: Meine Rituale zum Jahresende

    Folge direkt herunterladen

    Meditation | Vergebung

    Episode

    Heute möchte ich gerne eine Meditation mit Dir teilen, die Dir helfen soll, vergeben zu können. Diese Folge ist auf der Folge von vor zwei Wochen aufgebaut. Hör Dir vorher gerne noch einmal die Folge an, wenn du vorab etwas mehr über Vergebung erfahren möchtest.

    Die Meditation soll Dir helfen, Wut, Trauer und auch Enttäuschung los lassen zu können und vergeben zu können. Dadurch kommst Du zurück in deine Kraft und gehst aus deiner Vergangenheit raus. 


    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit dieser Meditation.

    Mache diese Meditation so oft wie Dir danach ist. 
    Wenn Dir die Meditation gefallen hat, teile sie gerne mit allen Freunden und Bekannten. So verbreiten wir mehr Vertrauen in die Welt. 

    Schreib mir gerne, falls Du Anmerkungen oder auch Fragen hast auf instagram, facebook oder auf meiner Website. 

    Lass mir auch gerne eine Bewertung da und schreib mir, wie Dir die Podcast-Folge gefallen hat. 

    Folge direkt herunterladen